MENÜ
zurück

Im Mittelpunkt des Familienromans steht Marie, eine der «Frauen vom Heintzenhof». 1910 als eines von elf Kindern auf einem Hof in der Vulkaneifel geboren, erlebt Marie viele Entbehrungen und Mühsal. Sie macht sich auf in die Welt, die damals nicht weiter als bis nach Köln reichte. Im Krieg kämpft sie um Robert, die Liebe ihres Lebens. Auf der Suche nach einem kleinen Glück will sie später doch noch einmal ausbrechen. Trifft Marie die richtige Entscheidung?


Nach der Lesung gemütliches Beisammensein mit Kaffee und kleinem Imbiss. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Eintritt frei!

Ein Angebot in Kooperation von Zentralbücherei Prüm und Gemeindeschwester plus

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch:
10.00 - 13.45 Uhr und
15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag:
15.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
10.00 - 13.45 Uhr

Kontakt

Zentralbücherei Prüm
Konvikt - Haus der Kultur
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

E-Mail: buecherei@pruem.de
Telefon: 06551 965812
Telefax: 06551 965813